Sam & African - Roots-Reggaemandingband


 

GAMBIA HELP KIDS PROJECT    GAM -KIDS   GAMBIA KINDER HILFE  PROJEKT

 

 

 

Wenn Sam in seinem Urlaub - meistens 3 Wochen ab Januar - in Gambia ist, unterstützt er das

 

Kinder Hilfe-Projekt "Gam-Kids". Die Fortschritte, die durch Ihre Spenden erzielt werden, können

 

Sie gern selbst in Augenschein nehmen. Die Kinder freuen sich immer sehr, wenn Sam oder seine

 

Begleiter sie besuchen.

 

 

 

Jedes Kind hat einRecht auf Bildung.                                                                                 

 

In den Ländern Afrikas können viele Kinder bis heute noch nicht zur Schule gehen.      

 

Viele Familien sind zu arm, um das Schulmaterial für Ihre Kinder zu bezahlen.

 

Besonders auf dem Land sind Schulen oft überfüllt, schlecht ausgestattet oder einfach zu weit

 

entfernt.


Es fehlt an qualifizierten Lehrern. Die Aids-Epidemie oder andere Krankheiten verschärfen die Situation.

Gambia ist eines der ärmsten Länder in Afrika.

 

Es gibt sehr viele Straßenkinder, die keine Alternative sehen und Hilfe benötigen.


Sie haben kein Zuhause, leben auf der Straße, schlafen unter Brücken oder in Sträuchern. In der Zeit,

 

wo andere Kinder in Europa den Kindergarten besuchen, gehören Drogen und Gewalt schon zu

 

ihrem Alltag. Sie ernähren sich vom Betteln

 

und Stehlen.

 

 

 

Ohne Hilfe haben diese Kinder keine Chance für die Zukunft!


Bitte helfen Sie, diese Umstände zu ändern. Ihre Spenden kommen zu 100% den Straßenkindern zu

 

gute.

 

Werden Sie Pate und ermöglichen Sie , dass Ihr Patenkind eine Schule besucht, jeden Tag eine

 

warme Mahlzeit erhält und eine Schuluniform erwerben kann. Eine Schulbildung ermöglicht ein

 

besseres Leben.  Wenn Sie interessiert sind, für ein Kind eine patenschaft zu übernehmen, wenden

 

Sie sich bitte an eine der u. a. Personen, und Sie bekommen nähere Informationen.

 

 

Kontakt in Deutschland:

 

Christine Palsa :    +49-1777979550

 

Abdou Sam Jarju : +49-1743458450

 

 

 

Kontakt in Gambia: 

 

Seikou b. Jarju Tel:  +220-9908343

 

E-mail:   sam_jarju@gmx.net